Navigation


Diese Webseite und ihre Inhalte sind urheberrechtlich geschützt. Die auf der Webseite enthaltenen Logos und Zeichen unterliegen dem Markenschutz. Eine Nutzung  der zum Download angebotenen Inhalte (Bilder und Filme) ist ausschließlich unter Anerkennung und Einhaltung der nachfolgenden Nutzungsbedingungen des Malteser Hilfsdienst e.V. (nachfolgend Malteser genannt)  und nur zu privaten Zwecken zulässig.

§ 1 Zulässige Nutzungen
Bilder und Filme der Mediathek dürfen ausschließlich zur privaten Nutzung und nur unter Nennung des ersichtlichen Urhebers verwendet werden. Die hierauf beschränkte Nutzungslizenz wird nicht exklusiv erteilt. Sie ist nicht übertragbar und jederzeit frei widerrufbar. Das Recht zur Vergabe von Unterlizenzen wird ausdrücklich ausgeschlossen.

§ 2 Einschränkung bzw. „untersagte Nutzungen“
Über § 1 hinausgehende Nutzungen der Mediathek sind untersagt. Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Nutzung alle einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen sowie etwaige Rechte Dritter zu berücksichtigen und die Mediathek und ihre Inhalte nur unter Beachtung aller Rechte der Malteser (z. B. Urheber-, Marken-, Patent-, Geschmacksmuster- oder Gebrauchsmusterrecht) zu nutzen. Insbesondere ist nicht erlaubt:
- Nutzungen zu kommerziellen Zwecken
- Nutzungen ohne Urheberbenennung
- Weitergabe an Dritte
- Veränderungen der Bilder und/oder Filme bspw. im Wege der Bearbeitung, Umgestaltung, Einarbeitung in andere Werke 
- Unvollständige und/oder sinnentstellte Wiedergaben, insbesondere Wiedergaben, die die moralischen Werte der Malteser, der abgebildeten Personen und/oder der Urheber verletzen und/oder sie beleidigen und/oder in einem schlechten Licht darstellen
- Darstellungen, die den unzutreffenden Eindruck vermitteln, dass die Malteser, die abgebildeten Personen und/oder die Urheber wirtschaftliche, politische, gesellschaftliche oder sonstige meinungsbasierte  Gruppierungen bzw. Bewegungen unterstützen
- Verwendungen, die im Widerspruch zu christlichen Werten stehen

§ 3 Verfügbarkeit
Der Nutzer erkennt an, dass eine uneingeschränkte Verfügbarkeit der Mediathek technisch nicht zu realisieren ist. Die Malteser bemühen sich jedoch, die Mediathek möglichst konstant verfügbar zu halten. Insbesondere Wartungs-, Sicherheits- oder Kapazitätsbelange sowie Ereignisse, die nicht im Einflussbereich der Malteser stehen, können zu kurzzeitigen Einschränkungen führen.

§ 4 Gewährleistungsausschluss
Die Malteser übernehmen keine Gewähr für die fehlerfreie und ununterbrochene Verfügbarkeit der Mediathek, das Funktionieren der Downloads sowie für die Erfüllung der diesbezüglichen technischen Voraussetzungen durch den Nutzer.  Auch hinsichtlich der verfügbaren Inhalte wird jedwede Gewährleistung ausgeschlossen. Dies gilt insbesondere – aber nicht beschränkt darauf – Qualität sowie Zweckeignung.

§ 5 Haftungsbeschränkung
Im Falle leichter Fahrlässigkeit der Malteser, eines gesetzlichen Vertreters oder eines Erfüllungsgehilfen der Malteser ist die Haftung der Malteser bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten beschränkt auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden. Im Übrigen ist die Haftung der Malteser bei leichter Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Unbeschadet dessen haften die Malteser für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung der Malteser oder auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines Erfüllungsgehilfen der Malteser beruhen.

§ 6 Haftungsfreistellung (Schadloshaltung)
Sie verpflichten sich, die Malteser sowie alle Vereine und Gesellschaften des Malteser Verbundes in Deutschland von sämtlicher/n Haftung, Forderungen, Ansprüchen, Schäden, Verlusten und Kosten einschließlich angemessener Rechtsanwaltsgebühren freizustellen, schadlos zu halten und zu verteidigen, die infolge oder im Zusammenhang mit der Nutzung von Inhalten dieser Mediathek oder aufgrund der Verletzung dieser Nutzungsbedingungen durch Sie oder eine für Sie handelnde Person entstehen (rechtwidrige Nutzung). Den Maltesern sowie allen Vereinen und Gesellschaften des Malteser Verbundes in Deutschland steht in Fällen einer rechtwidrigen Nutzung das Recht zu, einen Rechtsbeistand nach eigener Wahl zu beauftragen. Der Nutzer wird die Malteser bzw. den jeweiligen Verein oder die jeweilige Gesellschaft des Malteser Verbundes in Deutschland und/oder ihren jeweiligen Rechtsbeistand bei der Wahrnehmung ihrer Interessen vollumfänglich unterstützen.

§ 7 Änderungsvorbehalt
Die Mediathek wird dem Nutzer in ihrer jeweils aktuellen Gestalt angeboten. Die Malteser behalten sich vor, die Mediathek bzw. die angebotenen Inhalte zu ändern oder abweichende Inhalte anzubieten. Entsprechendes gilt für diese Nutzungsbedingungen.

Stand: September 2015