Navigation

Königin Silvia von Schweden besucht das MalTa in München

Königin Silvia von Schweden besucht das MalTa in München

Die schwedische Königin Silvia besuchte am 13.11.2015 die Tagesstätte MalTa für demenziell erkrankte Menschen in München und nahm sich eine Stunde Zeit, um mit den Gästen der Malteser Tagesstätte zu sprechen, mit ihnen zu kochen und Kaffee zu trinken. Anschließend eröffnete die Königin ein Symposium mit dem Titel Demenzbetreuung nach der Philosophie Silviahemmet.