Navigation

Malteserorden

Malteserorden

Der Malteserorden ist als katholischer Ritterorden vom Vatikan anerkannt. Als souveränes Völkerrechtssubjekt unterhält er diplomatische Beziehungen zu 104 Ländern und ist als offizieller Beobachter bei den Vereinten Nationen akkreditiert. Sein Leitsatz lautet: ?Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen?. Die Deutsche Assoziation hat heute etwa 550 Mitglieder und ist Initiatorin und Trägerin verschiedener Ordenswerke in Deutschland, vor allem der Malteser Deutschland gGmbH mit ihren Tochtergesellschaften (Krankenhäuser, Altenhilfeeinrichtungen) und des Malteser Hilfsdienstes.


900 Jahre Päpstliche Bulle
Generalversammlung der deutschen Assoziation 2015 in Hildesheim
Eröffnung Seligsprechungsprozess Fra` Bertie